Der Tod und das Internet

Im Zeitalter des Internets wird die Nachverfolgung der digitalen Spuren im Trauerfall immer wichtiger. Je mehr ein Mensch das Internet genutzt hat, desto unerwarteter können die daraus entstandenen Nachlässe sein. Diese sind für Dritte in der Regel nur selten zugänglich und damit für Angehörige oft nicht nachzuverfolgen.

Wichtig dabei zu wissen ist: Erbberechtigte Hinterbliebene erben alle, mit dem digitalen Nachlass verbundenen Rechte und Verpflichtungen. Dies kann dazu führen, dass Angehörige nichts von vorhandenen Guthaben erfahren oder Rechnungen aus fortlaufenden Verträgen zahlen müssen.

Das Bestattungshaus Müller erweitert ab sofort sein Serviceangebot und bietet zur sicheren Regelung ein Online-Schutzpaket an. Mit dieser Dienstleistung werden die Angehörigen unterstützt, den digitalen Nachlass des Verstorbenen einfach und sicher zu regeln.